Produkte

Sender XT-T1
70,00 EUR 60,00 EUR

Eines der wichtigsten Elemente des digitalen Systems GuideTour XT ist das Sendegerät XT-T1. Er sendet den Ton per Funkwelle an die Empfänger XT-R1. Es arbeitet im VKF- Frequenzband. Das System dient zur einbahnigen Kommunikation und wird am häufigsten für Gruppenführungen oder Übersetzungen eingesetzt. Mithilfe des angeschlossenen Mikrofons mit mini jack – Eingang, kann die führende Person einer unbeschränkten Zahl an Empfängern, die Empfänger XT-R1 besitzen, Informationen übermitteln.

GuideTour XT ist ein modernes Digitalsytem von höchster Qualität. Was bedeutet das eigentlich? Im Falle von tourguide hat die hohe Qualität Einfluss auf drei Hauptmerkmale der Geräte:

  • hohe Wirkungsreichweite des Gerätes, die im Falle GuideTour XT real ungefähr 100 Meter beträgt,
  • stabile Tonübertragung, also störungsfreie Transmission,
  • kristallklarer Ton, den der Empfänger hört.

Die Bedienung des Gerätes ist sehr einfach. Man schaltet es mit einem verstellbaren Schalter ein, die Änderung des Sendungskanals sowie die Lautstärke reguliert man mit drei Funktionstasten. Der Sender besitzt 4 Lautstärkeniveaus und 19 Sendungskanäle.

Das Gerät besitzt 2 Sendungsmodi, die man verändern kann, indem man die Lautstärke reguliert. Für die Grundstufen von 1 bis 4 übermittelt das Gerät den Ton im Konstantmodus. Die Niveaus 5 bis 8 verursachen , dass XT-T1 im energiesparenden Modus tätig ist. Bei solcher Einstellung werden nur die direkt ins Mikrofon ausgesprochenen Töne übertragen. In übriger Zeit arbeitet der Sender im Stillmodus und spart dadurch Energie. In diesem Modus wird die Lebensdauer der Batterien um 20% verlängert.

Der Sender wird mit drei Batterien AAA (LR3) betrieben. Die hochqualitativen Alkali-Mangan-Zellen gewähren ca. 15 Stunden Dauerbetrieb.

Der Sender besitzt einen interessanten Entwurf. An einem Band befestigt, belastet er Dank einem Gewicht von nur 65 Gramm nicht stark (Gewicht mit installierten Batterien: 90g). Die Maße des XT-T1 sind auch gering: 85 x 70 x 20 mm.